Sonntag, 23. Dezember 2012

...noch eine Überraschung

Ui, und da kam doch glatt auch noch eine Überraschung von der lieben Tine Armbruster an *freu*



Ein E-Stick "Lilith - Wunschlos glücklich" von Tine Armbruster erschienen im bookshouse Verlag!
Geniale Erfindung, denn mit dem Code kann ich mir bei Erscheinen des ebooks im Juni 2013 das ebook kostenlos runterladen und kann den E-Stick wie ein USB-Stick verwenden!!!

Dan waren da noch 2 Lesezeichen mit Strassteinchen, einmal zu ihre, Buch "Wandel der Zeit" und einmal zu "Lilith - Wunschlos glücklich" und die beiden Werbeflyer zu "Lilith" mit der kurzen Inhaltsangabe.

Vielen lieben Dank, liebe Tine!

Die Überraschung hätte ich nicht erraten, als und meintest "es ist klein, bunt und passt was rein / drauf"...

Nochmals vielen lieben Dank!


Und hier schonmal schnell die Infos zum Buch:


Autorin: Tine Armbruster
Taschenbuch: 300 Seiten
Verlag: bookshouse Verlag (1. Auflage 01. Juni 2013)
Genre: Fantasy-Roman
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Lilith - Wunschlos glücklich
ISBN-10:
ISBN-13:  978-9963722785
Preis: 12,99 €
Teil einer Reihe? Ja, 1. Teil einer Reihe  

http://www.bookshouse.de







Inhaltsangabe: (Quelle: Verlagsseite)

Wie viele Wünsche benötigst du für ein wirklich glückliches Leben?

Nach dem Tod ihrer Großmutter ist Lilith untröstlich. Fast nichts ist ihr geblieben, einzig eine alte Kanne. Lilith staunt nicht schlecht, als dieser eines Nachts blaue Nebelschwaden entsteigen. Kurz darauf steht Luc vor ihr – ein Dschinn. Zu ihrer Überraschung hat er es furchbar eilig, ihr drei Wünsche zu erfüllen. Aber er hat nicht mit ihrer unnatürlichen Wunschlosigkeit gerechnet. Sein Aufenthalt in der ihm verhassten Menschenwelt dauert länger, als ihm lieb ist. Schon bald findet er es aber nicht mehr so schlimm, dass Lilith keine Wünsche hat. Auch Lilith findet Gefallen an ihrem für andere unsichtbaren Begleiter. Doch dann äußert sie versehentlich einen Wunsch und bringt damit eine Lawine ins Rollen, die beide nur allzu gern stoppen würden ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen