Dienstag, 25. März 2014

[Blogtour Station #2] "Mein wirst du sein" von Katrin Rodeit

Hallo ihr Lieben,
ich heiße euch "Herzlich Willkommen" zum zweiten Tag der Blogtour "Mein wirst du sein" von Katrin Rodeit.


Ich freue mich sehr euch heute die einzelnen Charaktere des Romans vorstellen zu dürfen...


Im Allgemeinen sind die Charaktere alle liebevoll beschrieben und wirken sehr facettenreich. Durch die große Anzahl an Gefühlschaos, welches die Protagonisten durchleben, wirken sie besonders authentisch und keinesfalls überzeichnet. Auch spielen all diese Charaktere eine wichtige Rolle in der Geschichte und ergeben zusammen eine wunderbar abgerundete Handlung.

Jule Flemming

Jule Flemming ist die Hauptprotagonistin und Privatdetektivin. Damals gehörte sie eher zu den Mauerblümchen heute dagegen ist sie eine junge, bodenständige Frau, die genau weiß was sie will und was nicht. Aufgrund einer mislungenen Beziehung hat sie ein Problem mit Männern und es fällt ihr schwer diesen zu vertrauen. Dadurch hat Jule u. a. gelernt sich nur auf sich selbst zu verlassen und nimmt die Dinge selbst in die Hand. Allerdings ist sie manchmal einfach zu voreilig und verrennt sich dadurch in ziemlich brennslige Situationen.


Mark Heilig

Mark Heilig ist Kriminalpolizist und hat gemeinsam mit Jule die Ausbildung absolviert. Damals war er ein totaler Weiberheld, jedoch konnte Jule seinem Charme wiederstehen, weshalb sie für ihn aktuell noch reizvoller ist. Durch Zufälle treffen sie nach Jahren wieder aufeinander...


Lou

Lou, der mit richtigem Namen Gregor Falke heißt ist der Betreiber des Jazzclubs, homosexuell und ein chaotischer Kerl. Er hatte schon des Öfteren kleinere Auseinandersetzungen mit der Polizei weshalb er nach dem verschwinden einer Frau unter Verdacht steht damit zu tun zu haben.


Sebastian Flemming

Sebastian Flemming ist Jules kleiner Bruder und ein Computergenie, allerdings scheint er Probleme magisch an zu ziehen.


Elisabeth Flemming

Elisabeth Flemming ist Jules Mutter. Sie ist freischaffende Künstlerin und wirkt ein wenig suspekt uns kuriell mit ihrem Hang zum Übernatürlichen und ihren Séancen zu den Geistern der verstorbenen Opfern...


Der Täter

Der Täter gehört auch eher zur Sorte Mauerblümchen. Vor vierzehn Jahren wurde er von einem Mädchen schwer enttäuscht. Sie hat ihn ausgelacht und im Affekt hat er sie dann umgebracht. Er hat sich geschworen, dass ihn nie wieder ein Mädchen auslachen wird... Nun sucht er Beziehungen über Zeitungsannoncen. Und sobald die Frauen ihn zurückweisen, bringt er sie um.



Ihr möchtet meine private Meinung zu dem Buch erfahren?
Dann könnt ihr hier meine Rezension dazu lesen!


Gewinnspiel zur Blogtour:
Selbstverständlich gibt es auch eine Kleinigkeit zu gewinnen!

Ihr habt die Chance täglich Lose zu sammeln, so dass ihr am Ende mit 5 Losen in den Lostopf hüpfen könnt. Zu gewinnen gibt es 2 signierte Taschenbücher von "Mein wirst du sein".



Was müsst ihr tun um in den Lostopf zu hüpfen?

Ganz einfach: Beantwortet einfach die folgende Frage per Email:

Welchen Beruf hat Jule Flemming?

Die richtige Antwort schickt ihr bitte bis zum 29.03.2014 bis spätestens 18 Uhr an folgende Emailadresse (ist die Email der Autorin):

info@katrin-rodeit.de
Betreff: Blogtour Mein wirst du sein

Die Gewinner werden dann am 30.03.2014 auf allen teilnehmenden Blogs bekannt gegeben!



Hier ist die Liste der teilnehmenden Blogs:
24.03. Bücherchaos
25.03. Elchi's World of Books   (bei mir)
26.03. Chaos Fabric
Viel Spaß und viel Glück! 

Kommentare:

  1. Sonjas Bücherecke25. März 2014 um 08:38

    Hallo Katrin,

    ist ja ein süßer Blog, ich freue mich immer, wenn ich auf den Blogtouren neue interessante Blogs entdecke.

    Meine Antwort kommt per mail.
    Wünsche dir einen schönen Tag und liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sonja,

      Katrin ist die Autorin des Buches... Der Blog gehört jedoch mir (Elchi), mit richtigem Namen Michèle *zwinker*

      Aber vielen Dank!

      Liebe Grüße
      Elchi

      Löschen