Montag, 12. September 2016

[Lesung] Schottlandtag bei Strutt - 10.09.2016

Huhu ihr Lieben,

am Samstag, den 10.09.2016 war Schottlandtag
in der Gärtnerei Strutt in Oberrodenbach.

★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ 

Entdeckt habe ich die Veranstaltung im Main-Kinzig-Journal und mir die Seite
direkt herausgerupft und aufbewahrt.


Das Programm

ab 8:30 - 16:00 Uhr:
Designer-Flohmarkt

ab 10:00 Uhr:
Krammarkt + Whiskytasting

14:00 Uhr:
Vortrag Bloombux – die blühende Alternative zum Buchsbaum
und ihre Verwendungsmöglichkeiten

ab 14:00 Uhr:
Live-Musik mit den
Lowland Pipes & Drums

ab 15:30 Uhr:
Autorenlesung mit Pia Guttenson, Máire Brüning
und Silke Kasamas


★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★  

Da ich nur ca. 10 Minuten mit dem Auto zur Gärtnerei Strutt brauche,
bin ich (da es mir bei 30° viel zu heiß war) erst kurz vor Beginn 
der Lesungen dort eingetrudelt und die liebe Verena von Sheenas Creativeworld
hat mir bereits ein Plätzchen in der ersten Reihe frei gehalten.

Dort angekommen herrschte ein reges Treiben auf dem Hof und in den Hallen...
Klänge schottischer Musik, freudiges Gelächter und bunte Stände
haben einen direkt empfangen.

 ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★

Der Einzug der 3 Autorinnen in das Lesungsgewächshaus
wurde begleitet von den charakteristischen Klängen der Band
"Lowland Pipes & Drums" die ordentlich auf die Pauken hauten
und in die Dudelsäcke bliesen. 

Oben links: Silke Kasamas; oben rechts: Máire Brüning
in der Mitte sitzend: Pia Guttenson


Zu Beginn begrüßte die liebe Máire Brüning das Publikum und stellte die Autorinnen
und ihre Werke kurz vor. Anschließend eröffnete Silke Kasamas die Lesung mit einer
schottischen Kurzgeschichte, die sie extra für die Veranstaltung geschrieben hat und
das Publikum zum Lachen brachte, denn merkt euch eins
"Man sollte nie einen Schotten fragen, was er unterm Rock trägt!" ...

Als nächstes war Máire Brüning an der Reihe. Für sie war es ihre 1. Lesung vor
einem fremden Publikum, diese sie jedoch grandios gemeistert hat. Sie präsentierte
uns ein paar ausgewählte Szenen aus Band 1 und Band 2 zu "Wie ein Siegel auf
dein Herz",  einem historischen Roman. (Band 2 erscheint voraussichtlich am
21. September 2016!) Auch Máire trug bei der Lesung ein historisches Gewand,
allerdings habe ich es verpeilt während der Lesung ein paar gute Bilder zu machen,
ich war einfach zu fasziniert vom zuhören.

 Zu guter Letzt war nach einer kurzen Pause, *boah, was haben wir alle an den
Stühlen festgeklebt*, die liebe Pia Guttenson an der Reihe und gab ein paar 
erheiternde Szenen aus ihrem Buch "Tausche Ehegatten gegen Mann im Kilt"
und Szenen aus dem 2. Band "Vom Umtausch ausgeschlossen - Mann im Kilt"
zum Besten und brachte das Publikum erneut zum Lachen. Auch ließ sie
verlauten, dass wohl sogar ein 3. Band in Planung sei... *freu*

Nach den Lesungen gab es noch die Möglichkeit die Bücher der 3 Autorinnen
signiert am Stand zu erwerben oder ein kleines Pläuschchen zu halten
und sich über weitere buchige Neuigkeiten auszutauschen.

Leider habe ich den Stand von der falschen Seite abfotografiert...


Bei einem kurzen Gesprächen zwischen Verena, Pia und mir
ist dabei dann noch dieses Foto entstanden:
 
Von links nach rechts: Pia Guttenson, Verena (Sheenas Creativeworld) 
& ich (Elchi)


★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★


"Gänseblümchen hat Gänsehaut" - Silke Kasamas

Humorvoll bis satirisch, manchmal nachdenklich oder auch romantisch: Das Leben schreibt bekanntlich die schönsten Geschichten.
Diese Erfahrung machen auch die Heldinnen dieser zwölf charmanten Kurzgeschichten.
Was tut man, wenn der Körper nicht kann, was das Yogalehrbuch verlangt? Wie verhält man sich, wenn das Blind Date einen unerwarteten Verlauf nimmt? Schlägt man dem Märchenprinzen die Tür vor der Nase zu, nur weil man in Puschen und Pyjama nicht die beste Figur abgibt?
Der Alltag hält so manches Fettnäpfchen bereit, aber auch einige Sahnestücke. Tina, Jassi und Co. erleben hautnah, welche unvorhergesehenen Wendungen das Leben nehmen kann, wenn das Herz dem Kopf vorauseilt. 


★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★



"Wie ein Siegel auf dein Herz - Teil 1" - Máire Brüning

Als der Medicus Nael erfährt, dass sich seine große Liebe Roana mit einem anderen Mann vermählt hat, verliert sein Leben für ihn jeden Sinn. Absichtlich bringt er sich in tödliche Gefahr. Im letzten Moment wird er von einer geheimnisvollen Fremden gerettet, die ihm fortan nicht mehr aus dem Kopf geht. Auch Ravena entwickelt bald schon tiefe Gefühle für den Medicus. Doch Nael ist nicht, was er zu sein scheint. Die Schatten seiner Vergangenheit drohen jeden zu vernichten, der sich mit ihm einlässt…





"Wie ein Siegel auf dein Herz - Teil 2" Máire Brüning

Venedig 1254

Als ihr stummer Ziehsohn Tarun entführt wird, folgt die junge Burgherrin Ravena einer Spur, die nach Venedig führt. Zur Seite steht ihr der Medikus Nael, der mehr über Taruns Verschwinden zu wissen scheint, als er preisgeben will.
Bald häufen sich Hinweise, die in Ravena einen erschreckenden Verdacht erwachsen lassen: Besteht eine Verbindung zwischen der Entführung des Jungen und Naels dunkler Vergangenheit?
Ravena und Nael werden in ein skrupelloses Ränkespiel verstrickt und müssen sich eines Feindes erwehren, der vor nichts zurückschreckt. Dabei kann Ravena sich nur einer einzigen Sache sicher sein: Sie wird nicht aufgeben, bis sie ihren Sohn gefunden hat.  


★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ 


"Tausche Ehegatten gegen Mann im Kilt" - Pia Guttenson

Manchmal muss man erst loslassen, um glücklich zu werden!
Louise hat vom Leben im goldenen Käfig die Nase voll.
Missverstanden und deprimiert von der Lieblosigkeit ihrer Ehe, tröstet sie sich mit den Helden ihrer Schottlandromane und wird dabei immer unglücklicher.
Bis sie sich in ein einsames Cottage im schottischen Hochland flüchtet, um wieder zu sich selbst zu finden.
Doch das Cottage ist keineswegs so, wie Louise es sich vorgestellt hat und sie wird mit einigen handfesten Problemen konfrontiert. Eines davon ist der unnahbare Schotte Alasdair Munro, ihr Vermieter …
Munro steht das Wasser buchstäblich bis zum Hals.
Der alleinerziehende Vater ist ein gebranntes Kind und hat der Liebe vor langer Zeit abgeschworen. Bis Louise in sein Leben stolpert und es völlig auf den Kopf stellt …


"Vom Umtausch ausgeschlossen - Mann im Kilt 2" - Pia Guttenson

 Jeder Mensch hat Narben. Manchmal sind sie verblasst oder so tief im Inneren versteckt, dass niemand sie sehen kann.
Doch genau diese Narben machen uns zu dem, was wir sind!
Louise hat sich für ihren Schotten Alasdair entschieden und startet mit ihm in Schottland einen abenteuerlichen Neuanfang.
Doch nicht nur ihre Tollpatschigkeit - auch das ungewohnte Leben im schottischen Hochland stellen sie dabei beinahe täglich vor neue Herausforderungen.
Zu allem Übel haben sich die Expartner von Louise und Alasdair verbündet und setzen alles daran, das neue Glück zu zerstören.
Doch dann kommt alles ganz anders, und manches Vorspiel hat ein lebenslanges Nachspiel.


weitere Bücher von Pia Guttenson:



"Das Steinerne Tor" - Reihe

Kommentare:

  1. Welch toller Bericht, ja der Tag bzw Nachmittag war echt mega klasse =)

    LG Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke und ja, freue mich schon mit dir die Messe unsicher zu machen! :)

      Grüßle Elchi

      Löschen
  2. Vielen Dank für den tollen Bericht! Ja, die Hitze war nicht fein, ich dachte, ich erkenne irgendwann meine Buchstaben nicht mehr, vor lauter Schweißtropfen :-) Zum Glück kenne ich mein Manuskript fast auswendig :-D :-D :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe für die tolle Lesung zu danken!

      Ohweh, Seegang bei der Sicht ist nicht so prickelnd,
      aber du hast das perfekt gemeistert! :D

      xx Elchi

      Löschen
  3. Schön dich mal *Live* kennenlernen zu dürfen. Dankeschön für deinen schönen Bericht !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen und wie gesagt, ich habe zu danken!
      Ja, fand es auch super dich bzw euch persönlich kennenlernen zu dürfen! :)

      Drücker Elchi

      Löschen
  4. Sehr schöner Bericht. Da hattet ihr ja einen tollen Lesungstag :). Schottland, das wäre auch für mich etwas gewesen (war ja dieses Jahr dort^^).
    Glg, Kristina :)

    AntwortenLöschen