Sonntag, 1. Januar 2017

Märchen - Challenge 2017

 
 
Zeitraum: 01.01. - 31.12.2017



* feste Aufgaben
* monatliche Aufgaben
* Hörbücher und fremdsprachige Bücher erlaubt
* Rezensionen sind Pflicht


 Feste Aufgaben:  
 
Januar - Die Schöne und das Biest
Die Rose der Zeit:
Lies ein Buch, in dem Zeit eine wichtige Rolle spielt.
 
 
Februar - Schneewittchen
Hinter den Bergen bei den sieben Zwergen:
Lies ein Buch, dass in einer Fantasy-Welt spielt.
 
 
März - Die Prinzessin auf der Erbse
Eine echte Prinzessin:
Lies ein Buch mit einer Prinzessin als Protagonistin. 
 
April - Der Froschkönig
Der sprechende Frosch:
Lies ein Buch, in dem ein Tier eine besondere Rolle spielt.
 
 
Mai - Frau Holle
Goldmarie und Pechmarie:
Lies ein Buch mit einer Heldin und einer Gegenspielerin.
 
 
Juni - Rapunzel
Der Turm ohne Tür:
Lies ein Buch, dass in einem Schloss spielt.
 
 
Juli - König Drosselbart
Die spöttische Prinzessin:
Lies ein humorvolles Buch.
 
 
August - Dornröschen
Die Dornenhecke:
Lies ein Buch, in dem es ein Hindernis zu überwinden gilt.
 
 
September - Rumpelstilzchen
Ach wie gut, dass niemand weiß:
Lies ein Buch, in dem es ein Geheimnis gibt.
 
 
Oktober - Cinderella
Die gute Fee:
Ein Buch, in dem es Zauberei gibt.
 
 
November - Rotkäppchen
Ein rotes Samtkäppchen:
Lies ein Buch mit einem leuchtend roten Cover.
 
 
Dezember - Der Nussknacker und der Mäusekönig
Am Weihnachtsabend:
Lies ein winterliches Buch.
 
 
Diese Zutaten bekommt ihr für die Aufgaben: 
 
Januar: ein Rosenblatt
Februar: ein Apfelstück
März: ein Stück Zartbitterschokolade
April: ein Einhornhaar
Mai: eine Haselnuss
Juni: ein Blütenblatt einer Seerose
Juli: eine Himbeere
August: eine Prise Feenstaub
September: eine Kelle Meereswasser
Oktober: ein Teelöffel Zimt
November: eine Zitronenschale
Dezember: ein Löffel Vanillezucker


Monatliche Zusatzaufgaben:  
 
Januar: 
1. Belle - Ein Charakter, der gerne liest 
2. Biest - Ein Charakter mit harter Schale und weichem Kern 
3. Verzauberte Gegenstände - Ein Buch, in dem Magie existiert

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen