Liebster Award - Tag

Elchi | Dienstag, 10. Februar 2015 |
Huhu ihr Lieben,

ich wurde seit langem mal wieder getaggt und zwar vom lieben Martin von "Die Blogbar"!

Na dann wollen wir doch mal schauen...






Die Regeln
1. Verlinke die Person, die dich nominiert hat
2. Beantworte die Fragen, die dir gestellt wurden
3. Nominiere 11 Blogs, die unter 200 Follower haben
4. Denk dir 11 eigene Fragen für die Nominierten aus




Martins Fragen an mich:

 1. Wie würdest du sagen beeinflusst das Bloggen deinen Alltag?

Da ich ja nun seit November 2008 wegen starker gesundheitlicher Probleme zuhause bin und aktuell kurz vor einer Nierentransplantation stehe, habe ich mich vor einigen Jahren für meinen Blog entschieden. 
Der Blog soll mich ein wenig von meinem öden Alltag ablenken und ich bin froh ihn zu haben, da ich so schon viele nette Menschen kennenlernen durfte und ich einige davon nicht mehr missen möchte.
Auch wenn ich es gesundheitlich nicht immer schaffe regelmäßig etwas zu posten und des Öfteren längere Pausen mache, möchte ich meinen Blog nicht aufgeben.


2. Was würdest du sagen ist dein liebstes Hobby?

Platz 1 teilen sich gleich zwei meiner Hobbies, 
da ich hier nicht wirklich differenzieren mag, welches der beiden ich lieber habe...

Das Lesen und das Basteln!

Beide Hobbies bieten mir einen Ausgleich.
 Ich finde es einfach fazsinierend sich in ein gutes Buch einlesen zu können, 
gemeinsam mit den Protagonisten zu wachsen und auf Entdeckungsreise zu gehen 
sowie dabei einfach in ferne Welten einzutauchen... 

Beim Basteln kann ich einfach alles rauslassen und meiner Kreativität freien Lauf lassen! 
Derzeit beschäftige ich mich ja besonders mit der Kartengestaltung, 
aber auch für andere kreative Dinge bin ich gerne zu haben. 
So möchte ich z. B. nach der Transplantation das Nähen noch erlenen! 

Meinen Bastelblog könnt ihr hier finden:

Ein weiteres meiner Hobbies, welches ich zuletzt leider nur wenig ausführen kann, da es gesundheitlich einfach nicht so machbar ist und mir ein gescheiter Trainingspartner fehlt, ist...
Das Tanzen!
Am liebsten latein-amerikanische Tänze und Salsa!
Gerne aber auch Zumba!
Ich liebe diese Rhytmen einfach über alles!


3. Was war das Kreativste, was du jemals gemacht hast?

Ohje, gute Frage... nächste Frage...
Ich habe vieles schon gewerkelt und ausprobiert. 
Von der Kartengestaltung, Seidenmalerlei, Aquarellmalerei, Töpfern und allerlei sonstigen Bastelarbeiten...

Daher kann ich die Frage leider garnicht so genau beantworten und sage einfach nur es waren die unterschiedlichsten Dinge!


4. Was war dein persönliches Highlight im Januar?

Kommt ganz darauf an worauf ich das Highlight beziehen soll...
Wenn ich es auf Bücher beziehe, die ich Januar gelesne habe,
dann ist es "Wie Monde so silbern" von Marissa Meyer aus dem Carlsen Verlag!


5. Wenn du 3 Dinge an dir ändern könntest, welche wären es?

Aktuell gehe ich mir selbst ziemlich auf die Nerven... 
Ich bin nicht mehr die Person, die ich einmal war und schon lange nicht mehr so, 
wie ich eigentlich sein wollte.

Ich möchte einfach wieder mehr zu mir selbst finden.
Wieder aktiver werden und mein Leben nicht einfach so an mir vorbei schleifen lassen 
(denn ja dieser blöde Trott geht mir tiersich auf den Geist und lässt einen total verblöden und verkümmern...).
Disziplinierte in manchen Situationen umgehen, mehr Biss und mehr Feuer unterm Hintern!


6. Du kannst genau 4 Dinge auf eine einsame Insel mitnehmen.
Aber keine Menschen. Was nimmst du mit?

Meinen Hund zum Knuddeln und Trösten bei Einsamkeit!
Mein Kindle - damit ich unendlich viel zum Lesen habe!
Bastelsachen - damit ich mich frei austoben kann!
Eine Kuscheldecke!


7. Du kannst mit einem einzigen Blogbeitrag die Welt ändern.
Wie sähe der Beitrag aus?

Leute lernt euch so zu akzeptieren wie ihr seid, denn jeder ist auf seine eigene Art etwas Besonderes und einfach einzigartig! Habt öfter mal Vertrauen in euch selbst, dann fällt euch das Leben u.a. auch mal ein wenig leichter!


8. Was magst du überhaupt nicht und warum?

Alkohol und Drogen!
Ersten stinkt es meistens fürchterlich und macht vieles kaputt!

Ständige Besserwisserei!
Leute, die immer alles besser wissen müssen und immer das letzte Wort haben, gehen mir einfach auf den Keks, da sie oftmals nicht Kompromiss bereit sind und das Leben dadurch erschweren.


9. Du darfst bei einem Online-Shop deiner Wahl unbegrenzt bestellen ohne zu bezahlen.
Was und wo bestellt du?

Wahh, das wäre wahrlich ein Traum...!

Ähm zählt Amazon dazu? 
In dem Falle würde ich mich nämlich für Amazon entscheiden, 
da ich das meiste dort bekommen könnte . 
Bücher, Bastelsachen, Klamotten, sonstigen Firlefanz...

Ansonsten müsste ich es doch aufteilen in diverse Buchhandlungen und Bastelläden!


10. Was findest du bei bestimmten Blogs langweilig?

Ohje, was ist denn das für eine Frage... 
Darüber habe ich mir eigentlich noch nie Gedanken gemacht.

Ein unübersichtlicher Seitenaufbau, da man sich dumm und dämmlich suchen muss
und dadurch wohl schnell die Lust verliert länger auf dem Blog zu verweilen.

Zu viele Rechtschreibfehler... Da vergeht die Lust beim Lesen!


11. Hast du Eigenarten, die dich selbst stören, du kriegst sie aber nicht in den Griff?

Na die Frage geht ja schwer in die Richtung von Frage Nummer 5.

Ich bin in letzter Zeit eher echt ein Faultier und derweil einfach nur träge und lahmarschig.
Brauch wieder mehr Schwung und Feuer unterm Hintern!




So, nun habt ihr doch ein paar Eindrücke mehr über mich gewinnen können, oder?

Jetzt muss ich mir ja noch Fragen ausdenken... Oh weia...

1. Was bedeutet Lesen für Dich?

2. Ist es Dir sehr wichtig etwas mehr über den Menschen, 
der hinter einem Blog steht, zu erfahren?

3. Was macht ein guter Blog für dich aus? 
(Beschreibe dies bitte näher...)

4. Wenn du in einem totalen Tief hängst und auf nichts Lust hast, 
was tust du um dich doch für irgendetwas zu motivieren?

5. Wenn du dich näher beschreiben müsstet, 
was wären deine besten und deine schlechtesten Eigenschaften?
(Nenne jeweils 3 Stück!)

6. Bist du eher ein strukturierter Mensch oder gehst du im Chaos voll auf?

7. Was wären für dich Gründe ein Buch abzubrechen?

8. Was hälst du von Buchreihen? 
Liest du sie gerne oder magst du lieber Einzelbände? 
Wenn ja, wie viele Bücher sollte die perfekte Reihe haben?

9. Beschreibe deine perfekten Charaktere! 
Welche Eigenschaften sollten sie verkörpern?

10. Bist du ein kreativer Mensch? 
Sprich werkelst und gestaltest du gerne die unterschiedlichsten Dinge? 
Wenn ja, welche? 
Oder bist du eher einfallslos und kannst keine eigenen Ideen eingringen,
weshalb du gewisse Dinge einfach nur ähnlich nachahmst...
 
11. Was ist dir das Wichtigste Im Leben und glücklich zu sein?



So, da es schwer ist Blogger in dem vorgegebenem Bereich zu finden, sag ich einfach mal, dass jeder der Lust hat an dem Tag teilnehmen darf und möchte euch bitten, mir eure Antworten als Link im Kommentarfeld zu hinterlassen *zwinker*!

1 Kommentar:

  1. Hui das war echt interessant. Vor allem deine Antwort auf Frage 7 finde ich extrem klasse geschrieben. Super und vielen Dank fürs Ausfüllen.

    AntwortenLöschen