Montagsfrage #1

Elchi | Montag, 2. Februar 2015 |
Heute möchte ich bei der Montagsfrage von Buchfresserchen teilnehmen...




Bevorzugst du Reihen oder Einzelbände?



Die Frage ist nicht so leicht zu beantworten wie sie zuerst scheint, denn wenn ich mir mein Regal so anschaue würde ich sagen, ist es doch ein buntgemischter Haufen...

Aber ich würde es mal so ausdrücken, dass ich beides gleich gerne lese!

Das Schöne an Reihen ist, dass man seine geliebten Charaktere immer wieder bei neuen Abenteuern begleiten kann und meist gemeinsam mit Ihnen an Erfahrung gewinnt. Allerdings ist es ziemlich mies, wenn man ewig auf den Folgeband warten muss. Auch sollten die Reihen sich dabei nicht ins Endlose ziehen. Trilogien finde ich daher am Besten geeignet.

Wohingegen man bei einem Einzelband direkt weiß, dass das Buch einen nicht mit einem fiesen Cliffhanger zurück lassen wird und einen ordentlichen Abschluß bietet.

Im Grunde genommen würde ich aber sagen, kommt es immer auf die Geschichte selbst drauf an, was besser dazu passen würde. Schließlich brauchen manche Geschichten einen größeren Vorspann um dann in einem guten Showdown zu enden, was eben nicht mal schnell auf gut 400 Seiten erzählt ist, sondern mehr Spielraum benötigt. Bei anderen Geschichten jedoch wäre es fatal, diese ewig in die Länge zu ziehen, da es dann einfach nur noch langweilig wirken würde...

Also ich bin für beides! Ein einstimmiges Unentschieden!


Wie sieht es bei euch aus?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen