#HerzensTage

Elchi | Samstag, 27. Juni 2015 | Kommentieren
Huhu ihr Lieben,

es ist endlich soweit! 
Heute starten die #HerzensTage!



#HerzensTage ist ein Online-Romance-Festival, welches von den Verlagen 
veranstaltet wird. 

Auf herzenstage.org sowie allen teilnehmenden Social Media Kanälen 
wird es am 27. und 28.06.2015
Geschichten, Gewinnspiele und Gespräche 
rund um große Gefühle, um Warmherziges, Schönes und Romantisches gehen.

Es ist ein Event und Austausch unter Lesern, Bloggern und Autoren über Geschichten, 
die das Herz erwärmen und höher schlagen lässt. 
Schmetterlinge im Bauch, sowie große Gefühle, Herzschmerz und wahre Liebe sind garantiert!



Bloggeraktion:

Hier sind meine Antworten auf die Fragen der #HerzensTage:


Was ist dein persönliches Herzensbuch?

Mein persönliches Herzensbuch ist nach wie vor "Zur Hölle mit den guten Sitten" von Kerstin Gier (unter dem Pseudonym "Jule Brand", 1999 bei Bastei Lübbe erschienen und nicht mehr erhältlich).
Es ist witzig, frech und einfach charmant! Ich liebe, liebe, liebe es!


Welches Buch liegt gerade auf deinem Nachttisch?

"Liebten wir" von Nina Blazon


Seit wann ist das Schreiben / Lesen eine Herzensangelegenheit für Dich?

Gelesen habe ich bereits als kleines Kind, da aber eher sporadisch und auch mit dem kommenden Alter hatte ich immer mal Phasen in denen ich ein wenig mehr gelesen habe und dann gab es jedoch auch wieder Zeiten, wo ich garnicht gelesen habe. So richtig ans Herz gewachsen sind mir Bücher erst vor ca. 7 Jahren, als ich schwer erkrankt bin und dadurch seitdem Zuhause bin. Nun kann ich mir ein Leben ohne Bücher garnicht mehr vorstellen!
 

Wer ist dein Traummann?

Oh, mein Traummann muss erst noch gebacken werden!
Zumindest ist mir Mr. Right bisher noch nicht begegnet...

Aber er sollte liebevoll und charmant sein, auf keinem Fall zu allem Ja und Amen sagen, sondern seine eigene Meinung haben, die er auch gerne mal vertritt, dennoch Kompromiss bereit sein und über alles reden können. Ein Hauch Romantik sollte ihm natürlich nicht fehlen, jedoch sollte er keinesfalls kindisch sein. Er muss mich zum Lachen bringen und sollte stets für mich da sein. Er muss mich so akzeptieren wie ich bin, denn ich falle aufgrund meiner Nierenerkrankung (bin seit dem 20.05.2015 transplantiert) und die damit verbundenen Umstände in die Kategorie "schwer vermittelbar".  Zudem sollte er ein prima Tänzer sein und Bücher lieben. Kreativität und handwerkliches Geschick sollten ihm auch nicht fehlen, da ich gerne so allerlei gestalte und ja auch Karten bastel, etc. Schön wäre es wenn er auch gut kochen könnte, so könnte man sich gemeinsam in die Küche stellen oder er könnte mich mal verwöhnen. Der gewisse Sex-Appeal darf ihm natürlich auch nicht fehlen, denn ein gepflegtes Äußeres und Hygiene sind mir sehr wichtig. Er muss jetzt jedoch kein Topmodel sein, oder den mega Six-pack haben, aber so ein wenig sportlich hätte was. Zumindest keinen Waschbärbauch. Auf keinen Fall Raucher und auch der Alkoholkonsum sollte sich in Maßen halten, da ich keinen Alkohol trinke. Beim Essen sollte er auch lieber Gemüse und Obst bevorzugen, anstatt Fast Food. Habe nichts dagegen wenn es mal etwas fettiges gibt, aber lieber gesund. Wie gesagt ein Typ mit Ecken und Kanten, der seinen Mann stehen kann und das nötige Feingefühl besitz! Einfach ein attraktives Schnuckelchen, was Frau einfach begehren muss!


Welcher Ort ist perfekt für den ersten Kuss?

Dies entspricht ja meist leider nicht der Realität, da man nie weiß wann und wo der erste Kuss passiert und er sich ja eher spontan ergibt...

Aber perfekt fände ich ein einen romantischen Ort, der ruhig gelegen ist, die Grashalme sich im Winde biegen, ein zarter Windhauch mit den Haaren spielt und die Vögel leise im Hintergrund zwitschern. Evtl. noch das leise Plätschern eines Baches und die wärmenden Strahlen der untergehenden Sonne, die das Szenario in ein schönes Licht taucht. Dazu vielleicht eine Kuscheldecke in einem Feld durchzogen von vereinzelten Wildblumen an einem Waldrand.


Ihr wollt mehr über die #HerzensTage erfahren?
Dann schaut bei herzenstage.org vorbei!


Liebe Grüße
eure Elchi

Top Ten Thursday #1

Elchi | Donnerstag, 25. Juni 2015 | 2 Kommentare
 
Top Ten Thursday (TTT) ist ein wöchentliches Event, 
welches von Steffis Bücher Bloggeria gehostet wird.
Dabei wird immer eine Frage rund um die Bücherwelt gestellt,
diese es zu beantworten gilt. 


10 Bücher, die du zuletzt gelesen hast:

1. Spinnenkuss - Elemental Assassin #1 - Jennifer Estep
2. The Heir - Selection Series #4 - Kiera Cass (englisch)
3. Bannwald - Julie Heiland
4. Stadt der Verborgenen - Phoenicrus #1 - Mirjam H. Hüberli
5. In Seide und Leinen. Geschichte einer Königstochter - Patricia Rabs
6. Nephilim - L.A. Vampires - Tanja Carpenter
7. Die Dreizehnte Fee - Erwachen - Julia Adrian
8. Magic & Platina - Elemente der Schattenwelt #3 - Laura Kneidl
9. Schnee wie Asche - Sara Raasch
10. Big Game - Die Jagd beginnt - Dan Smith


Was habt ihr zuletzt gelesen?
Kennt ihr das ein oder andere Buch, welches ich gelesen habe bereits?

Waiting on Wednesday #10

Elchi | Donnerstag, 25. Juni 2015 | Kommentieren
Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, 
welches von Breaking the Spine gehostet wird.
Dabei wird immer ein Buch vorgestellt, welches demnächst erscheinen wird 
und man schon sehnsüchtig erwartet.
 
 
"Mich sollst du fürchten" - Katrin Rodeit
 
Stimme der Vergangenheit  
Hat Privatdetektivin Jule Flemming die Stimme des Mörders ihres Vaters wiedererkannt oder spielt ihr ihre Fantasie einen Streich? Sie greift nach diesem Strohhalm, denn sie hat sich geschworen, den Mann zur Strecke zu bringen. Gleichzeitig erhält sie einen neuen Auftrag. Sie soll ein verschwundenes Mädchen in Ulm aufspüren. Dabei gerät sie nicht nur zwischen die Fronten, auch ihre Gefühlswelt wird auf den Kopf gestellt. Bis sie merkt, dass sie in Gefahr ist, steckt sie bereits selbst in einer tödlichen Falle. 



Warum ich darauf warte?

Katrin Rodeit konnte mich mit ihrem ersten Jule-Roman "Mein wirst du sein" direkt fesseln und auch der zweite Band "Gefährlicher Rauch" zieht mich direkt wieder in seinen Bann! Der Schreibstil ist klasse und ich mag es gemeinsam mit Jule zu forschen...


voraussichtliches Erscheinungsdatum:
Juli 2015
 
 
 
Was ist euer Waiting on Wednesday?
Worauf freut ihr euch schon?
 
Vielleicht mögt ihr es mir ja in der Kommentarfunktion verraten?

Montagsfrage #9

Elchi | Montag, 22. Juni 2015 | Kommentieren
Heute möchte ich wieder bei der Montagsfrage von Buchfresserchen teilnehmen...

Welche(s) Buch / Bücher würdest du gerne mal in der 
Originalsprache lesen, wenn du könntest?
 Gute Frage... 
Die meisten Bücher, die ich lese stammen im Original aus dem Englischen oder dem Amerikanischen oder eben aus dem Deutschen. Und deutsch, klar, ist meine Muttersprache, daher lese ich ja viele Originale. Aber auch im Englischen lese ich sehr viele Originale, da mir die Übersetzung manchmal zu lange dauert oder die Übersetzungen einfach grauselig sind oder was immer ganz schrecklich ist... viele Reihen einfach nicht zu Ende übersetzt werden.


Ansonsten fällt mir aktuell kein Buch ein, was im Original im Französischen, Spanischen, Italienischen oder sonst irgendeiner Sprache erschienen wäre, was ich unbedingt im Original lesen möchte.



Wie sieht es bei euch aus? 
Habt ihr ein Buch, welches ihr unbedingt gerne im Original lesen möchtet, 
wenn ihr es könntet?

Neuerscheinungen Juni 2015

Elchi | Samstag, 20. Juni 2015 | 6 Kommentare
Huhu ihr Lieben,

leider habe ich es nicht geschafft euch die Neuerscheinungen vom April und Mai vorzustellen, da es mir gesundheitlich ganz schlecht ging und ich ja dann fast den ganzen Mai bis Mitte Juni in der Uniklinik Frankfurt lag, wegen meiner Nierentransplantation.

Nun ist zwar auch schon der Juni fast wieder um, aber nichts desto trotz möchte ich euch wenigstens ein Teil der Neuerscheinungen vom Juni kurz vorstellen!

Also zückt den Wunschzettel und viel Spaß beim Stöbern!

(Quellenangabe: Die jeweilige Verlagsseite bzw. Amazon!)


"Mind Games" - Teri Terry

Die Welt, in der du lebst, existiert nur in deinem Kopf – doch was, wenn jemand mit deinen Gedanken spielt? In Lunas Leben ist jeder online: virtueller Unterricht, Dates und Sport als Avatar, sogar das Parlament tagt digital. Nur Luna bleibt offline. Sie ist eine Verweigerin, seit ihre Mutter vor Jahren in einem Online-Spiel starb. Umso überraschter ist Luna, als sie von der mächtigen Firma PareCo zu einem Einstufungstest eingeladen wird – und einen der begehrten Programmierer-Jobs erhält. Warum hat die Firma so ein großes Interesse an ihr? Als Luna den begabten Hacker Gecko kennenlernt, beginnt sie die von PareCo erschaffene Welt immer mehr zu hinterfragen. Doch dann ist Gecko auf einmal verschwunden, und Luna kann sich nicht mehr an ihn erinnern …


"Die Seiten der Welt - Nachtland" -Band 2 -  Kai Meyer

Das Abenteuer geht weiter: Das zweite Buch des Spiegel-Bestsellers DIE SEITEN DER WELT von Erfolgsautor Kai Meyer um die junge Bibliomantin Furia.

Die Reise ins Herz der Bücherwelt

Schon seit Wochen roch Furia nach Büchern: Sie war auf dem besten Weg, eine erstklassige Bibliomantin zu werden.

Immer tiefer dringt Furia in die magische Welt der Bücher vor.
Das phantastische Reich mit seinen uralten Bibliotheken und
Geschichten wird von den tyrannischen Drei Häusern regiert.
Von einem geheimen Ort aus, dem Sanktuarium, herrschen sie über
die Geschicke aller Bibliomanten und Exlibri. Doch Furia und ihre
Gefährten leisten Widerstand. Um ihre Welt von den Unterdrückern
zu befreien, begeben sie sich auf die gefährliche Suche durch die
verborgenen Refugien nach dem Zentrum der Macht – und stoßen
auf das größte Geheimnis der Bibliomantik.



"Das Licht von Aurora" - Band 1 -  Anna Jarzab

Ich hatte nicht das Gefühl, als würde er nach Aurora gehören.
Ich hatte eher das Gefühl, als würde er zu mir gehören, egal wo ich war.
Aber das lag ja nicht in meiner Hand und in seiner auch nicht.


Schon immer wollte die 16-jährige Sasha in die Rolle ihrer liebsten Romanheldinnen schlüpfen und Abenteuer in fernen Welten erleben. Nicht ahnend, dass die Geschichten ihres Großvaters über Parallelwelten tatsächlich wahr sind, landet sie plötzlich unfreiwillig in Aurora – einer modernen Monarchie. Neben einem Leben am Hofe erwartet Sasha hier auch die ganz große Liebe. Doch Palastintrigen und Verrat drohen ihre Träume zu zerstören ...

Einmal Prinzessin sein! Der erste Roman in Anna Jarzabs spannender Jugendbuch-Reihe entführt Leser in eine Parallelwelt, in der eine Monarchie herrscht. Eine Geschichte voller Fantasy, Romantik, Geheimnisse und Verrat – für alle Fans der Bestseller-Trilogie Selection.

Das Licht von Aurora“ ist der erste Band der Aurora-Reihe.


"Liebten Wir" - Nina Blazon

Verstohlene Blicke, versteckte Gesten, die Abgründe hinter lächelnden Mündern: Fotografin Mo sieht durch ihre Linse alles. Wenn sie der Welt ohne den Filter ihrer Kamera begegnen soll, wird es kompliziert. Mit ihrer Schwester hat sie sich zerstritten, von ihrem Vater entfremdet. Umso mehr freut sich Mo auf das Familienfest ihres Freundes Leon. Doch das endet in einer Katastrophe. Mo reicht es. Gemeinsam mit Aino, Leons eigensinniger Großmutter, flieht sie nach Finnland. Eine Reise mit vielen Umwegen für die beiden grundverschiedenen Frauen. Als Mo in Helsinki Ainos geheime Lebensgeschichte entdeckt, ist sie selbst ein anderer Mensch.



"Die Königin der Schatten" - Band 1 - Erika Johansen

Der Thron wartet auf seine Königin – wenn sie lange genug lebt, um ihn zu besteigen ...
Als Kelsea Glynn an ihrem neunzehnten Geburtstag den Thron des magischen Königreiches Tearling besteigt, tritt sie ein schweres Erbe an: Die mächtige Herrscherin des Nachbarlandes Mortmesne bedroht Tearling, das eigene Volk begegnet ihr mit Misstrauen, und an ihrem Hof findet sie einen Sumpf von Machtgier, Lügen und Intrigen vor. Kelsea weiß, sie darf sich keinen einzigen Fehler erlauben, wenn sie überleben will. Sie wird all ihren Mut, ihre Klugheit und Stärke brauchen, um eine wahre Königin zu werden – die legendäre Königin von Tearling . . .
Neunzehn Jahre lang führte die junge Prinzessin Kelsea Glynn ein abgeschiedenes Leben in der Obhut ihrer Pflegeeltern. Nun ist der Tag gekommen, an dem sie von der Leibwache ihrer verstorbenen Mutter an den Königshof zurückeskortiert wird, um die Herrschaft über das magische Königreich Tearling anzutreten. Doch Tearling ist ein armes Land, ständig bedroht von seinem mächtigen Nachbarn Mortmesne. Um ihre Herrschaft zu sichern, schloss Kelseas Mutter einst einen verhängnisvollen Pakt. Einen Pakt, dessen Konsequenzen Kelsea nun zu spüren bekommt, denn es trachtet ihr nicht nur die Rote Königin von Mortmesne nach dem Leben, auch ihr Hofstaat, schlimmer noch, ihr eigenes Volk misstraut ihr. Nur wenn sie einen Weg zu ihrem magischen Erbe findet, kann Kelsea ihre Untertanen vor Mortmesne schützen. Falls sie lange genug auf dem Thron sitzt. Falls sie lange genug überlebt . . .


"Spinnenfieber - Elemental Assassin 4" - Band 4 - Jennifer L. Armentrout

Gin kennt sich mit Messern besser aus als mit Gefühlen. Dass nun ausgerechnet sie bei Geschäfttsmann Owen Grayson Schmetterlinge im Bauch hat wie ein pubertierender Teenager, hätte sie sich nie träumen lassen. Aber es ist eben nichts heißer als ein Mann, der sie so nimmt, wie sie ist - inklusive ihrer Vergangenheit, die immerhin dazu geführt hat, dass sie ziemlich mächtige Feinde hat. Und die haben es mal wieder auf Gin abgesehen. Nur haben sie diesmal eine Killerin angeheuert, die Gin das Wasser reichen kann.





"Mondkuss - Bise de la Lune" - Marie-Luis Rönisch

Katleen Rousseau liebt den Klang von rockiger Musik und die starken Arme eines fremden Mannes. In der Bar „Mondkuss“ begegnet sie dem charmanten und gut aussehenden Luron Lafleur. Nach einer heißen Nacht folgt die ernüchternde Neuigkeit: Luron ist ihr neuer Partner bei der Polizei, der mit ihr den Schlächter von Paris jagen soll.
Katleen ist mit dieser Fügung des Schicksals überfordert. Sie ahnt nicht, dass Luron ein dunkles Geheimnis hat, das sie zwischen die Fronten einer uralten Fehde treibt. Denn während Katleen von der Existenz des Übernatürlichen nicht überzeugt ist, versuchen Himmelskrieger und Dämonen unnachgiebig, Soldaten um sich zu scharen. Plötzlich findet sie sich in einem blutigen Rachefeldzug wieder und gerät ins Visier des Mörders. Schon bald ist sie gezwungen, sich zu fragen, welcher Seite sie sich anschließen will. Haben ihre Gefühle für Luron überhaupt eine Chance?


"Verhängnisvolle Flucht - Boston Police 3" - Band 3 - Jane Luc

Drei Morde und der Schmuggel von fünfhundert Kilogramm Kokain. Die Beweise gegen Jared Paxton sind erdrückend. Er landet im Gefängnis und entgeht nur knapp einem Mordanschlag. Für ihn gibt es nur eine Chance, sein Leben zu retten und herauszufinden, wer ihn hinter Gitter gebracht hat – Flucht.
Als sich die Möglichkeit ergibt, lässt er sie nicht verstreichen, sondern nimmt eine Geisel und erpresst sich den Weg in die Freiheit.
Die Frau, die er entführt, ist keine Unbekannte für ihn. Glaubt sie an seine Unschuld? Wird sie ihm helfen, den wahren Mörder zu finden?
Und spürt sie ebenfalls dieses Kribbeln, wenn sich ihre Hände berühren?



"Akademie der Gebrannten - Phoenicrus 2" - Band 2 - Mirjam H. Hüberli

**Perfekt für düster-romantische Herzflimmermomente**

Es ist nun schon über ein Jahr her, dass der geheimnisvolle Junge mit der tief in die Stirn gezogenen Kapuze sie abgeholt und in die Akademie gebracht hat. Ohne Erinnerung an ihre Vergangenheit widmet sich Yosephine seitdem ihrer Ausbildung zur vollwertigen Phoenicrus. Und kommt Milo Voxx, dem Jungen unter der Kapuze, um einiges näher. Aber die Lage ist ernst, das Schicksal der Phoenicrus soll schon bald in Yosephines Hand liegen und sie hat noch viel zu lernen. Dabei könnte alles so viel leichter sein, wenn sie doch nur wüsste, wie das alles mit ihrer Vergangenheit zusammenhängt und was Milo vor ihr verbirgt…



weitere Neuerscheinungen:



Was sind eure Must-Reads?
Und was spricht euch sonst noch an?

[Blogger-Aktion] "Layers" von Ursula Poznanski aus dem Loewe-Verlag

Elchi | Mittwoch, 17. Juni 2015 | Kommentieren
Huhu ihr Lieben,

habt ihr es schon entdeckt?

Im August erscheint beim Loewe-Verlag ein neues Buch von Ursula Poznanski:

LAYERS



Inhaltsangabe: (Quelle: Verlagsseite)

Die Wahrheit ist vielschichtig

Seit Dorian von zu Hause abgehauen ist, schlägt er sich auf der Straße durch – und das eigentlich recht gut. Als er jedoch eines Morgens neben einem toten Obdachlosen aufwacht, der offensichtlich ermordet wurde, gerät Dorian in Panik, weil er sich an nichts erinnert: Hat er selbst etwas mit der Tat zu tun?

In dieser Situation bietet ihm ein Fremder unverhofft Hilfe an und Dorian ergreift die Gelegenheit beim Schopf – denn das ist seine Chance, sich vor der Polizei zu verstecken. Der Unbekannte engagiert sich für Jugendliche in Not und bringt Dorian in eine Villa, wo er neue Kleidung, Essen und sogar Schulunterricht erhält.

Doch umsonst ist nichts im Leben, das erfährt Dorian recht schnell. Die Gegenleistung, die von ihm erwartet wird, besteht im Verteilen geheimnisvoller Werbegeschenke – sehr aufwendig versiegelt. Und als Dorian ein solches Geschenk nach einem unerwarteten Zwischenfall behält, wird er von diesem Zeitpunkt an gnadenlos gejagt.



Spiegel-Bestsellerautorin Ursula Poznanski, auch bekannt durch ihre Thriller für Erwachsene: Fünf, Blinde Vögel und Stimmen, legt nach den Jugendbuch-Bestsellern Erebos, Saeculum und der Eleria-Trilogie (Die Verratenen, Die Verschworenen, Die Vernichteten) ihren neuen Jugendbuch-Thriller vor: Layers


Mehr Infos und Extras zum Buch unter:
www.layers-buch.de


Trailer zum Buch:



Also ich finde den Trailer total klasse und auch die Inhaltsangabe klingt vielversprechend!
Das Buch ist daher direkt auf meinen Wunschzettel gehüpft und muss gelesen werden!


http://www.loewe-verlag.de/